Dez 09 2012

Kapitalmarkt-Spezialist Thomas Leupin

Autor: . Abgelegt unter Allgemein

Auf seiner Website informiert Thomas Leupin seine Leser rund um das Thema Immobilien, Investment und die aktuelle Zinssituation in Deutschland. Dabei geht er auf die Entwicklung der Immobilienpreise ein und gibt eine fundierte Prognose für die Zukunft ab.

Die Immobiliensituation in Deutschland

Besonders auffällig ist die räumliche Differenzierung des Immobilienmarktes in Deutschland. Randgebiete sehen sich einem Bevölkerungsrückgang ausgesetzt. Dies kann letztendlich zu sinkenden Immobilienpreisen führen. Vor allem in den letzten Jahren taucht immer häufiger der Begriff „Verstädterung“ im Allgemeinen Sprachgebrauch auf. Dies beschreibt eine zunehmende Steigerung der Bevölkerung in Großstädten. Vor allem München, Hamburg und Berlin sind von diesem Thema betroffen. Dies führte dazu, dass besonders in Ballungsgebieten eine erhöhte Nachfrage an Immobilien zu beobachten ist.

In einem Interview trifft Thomas Leupin eine realistische Einschätzung auf die Frage, ob die Investitionen in Immobilien sicherer sind als andere Investments.
Auch hier greift das Prinzip des Risikoaufschlags, so Leupin. Je höher das Risiko einer Investition ist, umso höher ist dann auch die Rendite im Falle des Erfolgs.
Immobilien gelten zwar als vergleichsweise sichere Anlage, jedoch weist Herr Leupin auch darauf hin, dass es in den vergangenen Jahren zu einem Werteinbruch in diesem Bereich gekommen ist.
Abschließend erfolgt ein Fazit zum Immobilienkauf in der heutigen Zeit, sowie einer Zukunftsprognose für die nächsten 20-30 Jahre. Dabei wird aufgeführt, auf welche Aspekte besonders geachtet werden muss, wo Chancen bestehen und welche Risiken sich ergeben.
Der demographische Wandel wird in diesem Zusammenhang als erfolgskritischer Aspekt aufgeführt. Neben einem möglichen Risiko, das sich aus dieser Situation ergeben könnte, wird hier aber auch eine Chance für Investoren gesehen. Die Trennung älterer Menschen von ihren Eigenheimen könnte die Nachfrage im Bereich Wohnungen positiv beeinflussen.
Auch die Zuwanderung aus anderen Ländern könnte einen positiven Einfluss auf den Immobilienmarkt in Deutschland haben.

Immobilien als Investment nutzen?

Auf der Community Page von Thomas Leupin erfährt der Leser eine fachkundige Schilderung der Situation, Tipps sowie Risiken, die sich ergeben können.
In erster Linie wird darauf hingewiesen, dass für eine marktgerechte Bewertung von Immobilien grundsätzlich ein fachmännischer Rat eingeholt werden sollte.
Besonders in diesem Sektor gibt es Risiken, die nicht gänzlich ausgeschlossen werden können. Unvorhergesehene Ereignisse oder die wirtschaftliche Entwicklung können Einfluss auf die Preisentwicklung haben. Der Fokus sollte demnach darauf gelegt werden, diese Risiken im Vorfeld zu entschärfen.

Fazit

Durch ein besonderes Fachwissen schildert der Kapitalmarktspezialist Thomas Leupin seinen Lesern die Situation auf dem Immobilienmarkt. Seine Argumente sind fundiert und nachvollziehbar. Auch jene, die auf diesem Gebiet über ein geringes Erfahrungsspektrum verfügen, erhalten durch diese Website ein umfassendes Grundlagenwissen in dieser Sparte.

Durch die Präsenz bei Facebook, kann sich regelmäßig über dieses Thema informiert werden.

Keine Kommentare

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogs Blogverzeichnis